Botschafter - Starke Kids sind fair e.V.

Seit 2012 bin ich Botschafter des Ludwigshafener Vereins Starke Kids sind fair e.V., der sich für soziales Lernen und Gewaltprävention an Grundschulen einsetzt.

Sport trägt in hohen Maße zur Persönlichkeitsentwicklung bei und diese Erfahrung möchte ich gerne mit jungen Menschen teilen.

Sport und Fairness gehören zusammen und ich hoffe, dass ich den Kindern durch meine Berichte vermitteln kann, dass Sport nicht nur körperliche Arbeit ist, sondern dass man auch als Mensch daran wachsen und sich weiterentwickeln kann.

Gerade beim Weitsprung liegen Erfolg und Niederlage sehr nah beieinander.

Zwischen dem perfekten Sprung und einem Fehlversuch liegen oft nur wenige Centimeter.

Da kommt es vor, dass man auch mit sich selbst hadert.

Im Unterricht und bei Trainingseinheiten sollen die Kindern lernen mit negativen Erfahrungen umzugehen und Strategien erarbeiten, diese Energie positiv zu nutzen.

Das stärkt dann auch für das spätere Leben.

 

Über den Verein:
Starke Kids sind fair e.V. ist ein Verein für soziales Lernen und Gewaltprävention an Grundschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Lehrkräfte, Eltern und Interessierte erhalten gegen einen Versandkostenbeitrag Unterrichtsmaterial.

Im Mittelpunkt der drei Unterrichtseinheiten steht das Erlernen von Respekt und Toleranz untereinander.

In Rollenspielen, Bildbesprechungen und sozialen Spielen setzen sich die Kinder mit ihren eigenen und den Gefühlen anderer auseinander.

Ergänzend bietet der Verein Schülertrainings und Lehrerfortbildungen an.

 

Mehr Informationen unter:

© Christian Reif: Kontakt - Impressum

DKB Nike Sporthilfe LC Rehlingen